Abitur findet planmäßig statt

Das Abitur beginnt morgen planmäßig! Das Kultusministerium hat in enger Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden alle Vorkehrungen getroffen und von den Gesundheitsexperten das “Go” bekommen – das auch täglich neu geprüft wird.
Solange die Verantwortlichen für Gesundheit und Seuchenbekämpfung es für vertretbar halten, möchte man den Abiturientinnen und Abiturienten die Chance nicht nehmen, die Klausuren auch zu dem vorgesehenen Zeitpunkt zu schreiben.

Von da her: Viel Erfolg!

hilfe.ostschule.de

Ihr braucht bei einem ganz bestimmten Fach Hilfe?

Ihr benötigt bei einer Aufgabe Unterstützung?

Ich habt etwas verstanden und euch ist langweilig?

Ihr wollt anderen Schüler*innen helfen?

Auf der neuen Homepage hilfe.ostschule.de könnt ihr Fragen stellen und beantworten. Zu (fast) jedem Fach gibt es einen Chatraum. Immer wieder kommen auch Ostschullehrer*innen in diesen Chatraum. So könnt ihr eure Frage zu einem Thema stellen und bekommt bald eine Antwort.

Wenn ein Fach fehlt, schreibt uns das Fach an sv@ostschule.de

IServ überlastet

Da jetzt so viele Menschen plötzlich auf IServ gehen, kann es sein, dass der Server überlastet und die Seite nur langsam oder gar nicht lädt. Falls dem so ist, probiert es einfach später nochmal.

Schulausfälle in Hessen

Die Infos, die sich aus der Pressekonferenz heute herausgestellt haben in Kurzform:

  • Ab jetzt bis zu den Osterferien wird die Schule geschlossen
  • Montag können Schüler*innen in die Schule, um Sachen abzuholen und mit Lehrkörpern zu sprechen
  • Danach nur Notbetreuung für Kinder von Eltern, die als Funktionsträgern fungieren. Also z.B. im medizinischen / Sicherheitsbereich arbeiten
  • Abiturienten können, Stand heute, ihre Prüfungen absolvieren
  • Lehrkörper geben alternativen Unterricht

Wie genau unsere Schule die Situation handhabt, ist noch nicht bekannt gegeben worden. Sobald wir mehr wissen, sagen wir Bescheid. Aber man wird sich natürlich an die Vorgaben der Minister halten.